Die Einführung der B2B-E-Rechnungsverpflichtung steht kurz bevor

Die Einführung der B2B-E-Rechnungsverpflichtung steht kurz bevor: Ab dem 01.01.2025 soll sie in Kraft treten, was eine erhebliche Anpassung der Rechnungsverarbeitungsprozesse erfordert. Unternehmen müssen zukünftig ausschließlich elektronische Rechnungen ausstellen und empfangen können.

Es ist wichtig, dass Sie jetzt alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihr Backoffice reibungslos abgewickelt werden.

Referentin Nina Harms von Bonpago, einem neutralen Beratungsunternehmen, wird Ihnen im Webinar wichtige Informationen zur E-Rechnung sowie praktische Tipps bieten.

Die Referenten Maximilian Meichner und Ismail Kaya von ProComp werden Ihnen u.a. anhand einer Live-Demozeigen, wie Sie die Anforderungen der E-Rechnungspflicht umsetzen.

Webinarinhalte im Überblick:

  • Was ist eine E-Rechnung und warum sind PDFs nicht zulässig?
  • Gesetzliche Grundlagen zur E-Rechnung und deren Entwicklung
  • Exkurs: Die E-Rechnung in Europa
  • Verbesserte Liquidität und Digitalisierungschancen durch die E-Rechnung
  • Blick über den Tellerrand: Verfahrensdokumentation und Meldesystem
  • Praktische Tipps, um direkt mit der E-Rechnung durchzustarten

Jetzt kostenlos anmelden:
//events.teams.microsoft.com/event/ed396335-e55a-4c7e-be1b-81de80f15b18@f860b473-621e-4a95-9084-2ec1624f483f">https://events.teams.microsoft.com/event/ed396335-e55a-4c7e-be1b-81de80f15b18@f860b473-621e-4a95-9084-2ec1624f483f

Social Media Event E Rechnungspflicht

Kontakt:

ProComp Professional Computer GmbH
Vertrieb Informations- und Prozessmanagement
Herr Ismail Kaya
Industrieallee 1
95615 Marktredwitz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Kontakt

Verbund beratender Unternehmer e.V.
Adenauerallee 12-14
53113 Bonn
Telefon: +49 228 966985-19
E-Mail: vorstand@vbu-berater.de

© 2024 Verbund beratender Unternehmer e.V.

Suche