VBU im Dialog

 

Übersicht Neuigkeiten, Termine, Veranstaltungen

Übersicht

Hier finden Sie verschiedene aktuelle und frühere Termine bzw. Veröffentli-chungen des VBU der Ihnen einen Einblick in die vielfältigen Themen der VBU-Partner bietet.

Ein Klick auf » weiter öffnet den jeweiligen Beitrag. Mit dem Klick auf eines der grünen Schlagworte oberhalb der blauen Titelzeile finden Sie andere Beiträge zu diesem Schlagwort, sind keine anderen vorhanden öffnet sich die Startseite.


 

Rainer sucht einen Nachfolger - Wenn der Familienbetrieb verkauft werden muss

Seit 35 Jahren ist Rainer Gresförder stolzer Besitzer eines Metallbaubetriebs. Als junger Mann hat er sich selbstständig gemacht, ganz ohne Kapital und ohne fremde Hilfe. Heute führt er einen mittelständischen Laserbetrieb mit acht Angestellten. Er wird bald 60 Jahre alt und ist nicht mehr gesund. Nun sucht er einen Nachfolger für sein Lebenswerk, denn er weiß: Der Stress im Betrieb ist Gift für seine Gesundheit.

Link zum VIDEO auf WDR

09.02.2017 | 43:21 Min. | UT | Verfügbar bis 09.02.2018 | Copyright WDR

Eine Dokumentation unter Mirkung des VBU Partners Bernd Friedrich, 50321 Brühl

T +49 2232 - 20689 06 | Mail | www.correct-uv.de

 

VBU Im Dialog

Zu diesem Tag gibt es keine aktuellen Einträge.

Termine

MySelf: die Neuorientierung für Frauen in der Lebensmitte - 19.05.2017

Individuelle Lebenskonzepte – Frauen gestalten ihre Zukunft!

Alle Energie in den Beruf stecken? Oder doch lieber das Privatleben voll auskosten? Im alten Job bleiben oder ganz anderes machen? Will ich Karriere oder Familie oder beides? Sich zwischen Beruf und Privatleben entscheiden zu müssen - diese Gefühl kennen Sie nur zu gut?...

» weiter

SheLeads: das Führungskräfteseminar für Frauen in Führungspositionen - 11.05.2017

Führungskonzepte für erfolgreiche Frauen

Immer mehr Unternehmen erkennen das Potential des „Mixed-Leadership-Prinzips“, schöpfen es jedoch noch nicht aus. Warum ist das so? Um diese Transformation wirksam zu managen, braucht es die richtigen Führungskräfte.

Führungskräfte, die Wertesysteme überdenken und diesen Wandel erfolgreich mitgestalten. Sie sind eine engagierte, ambitionierte Frau, die diesen Wandel in ihrem Unternehmen weiter vorantreiben möchte? ...

» weiter

Fachbeiträge

Haftungsrisiken bei Interim Managern

Seit Ende der 1980er Jahre ist der befristete Einsatz externer Führungskräfte hierzulande für viele Unternehmen ein probates Mittel geworden, um unternehmerische Probleme zu lösen.

Mit der Übernahme eines Mandats als Manager auf Zeit übernimmt der Interim Manager – im Gegensatz zum Unternehmensberater – nicht nur eine wesentlich größere Verantwortung, sondern sieht sich auch einem erheblich höheren Risiko ausgesetzt.

Um mögliche Risiken aufzuzeigen muß geklärt werden ob es sich um eine Interimtätigkeit mit oder ohne Organhaftung handelt...

Lesen Sie hier weiter: PDF Download

Ein Fachbeitrag des VBU Partners:

Versicherungsmakler René Planke
Wackenbergstr. 84-88, 13156 Berlin

T +49 30 47599 153  |  M +49 179 4650 394
Mail  |  Website  |  Partnerprofil

Facility Management: Erfolg in der Immobilienbewirtschaftung

Texte © Springer Verlag

"Der Management-Leitfaden zur Einführung und Umsetzung von Facility Management erscheint bereits in der  6. Auflage. Die Neubearbeitung der Themen reicht von der nachhaltigen Gebäudebewirtschaftung über die Problematik bei der Einführung einer elektronischen Gebäudeakte, bis hin zur Produktionssteigerung mit Hilfe eines CAFM-Gebäudeinformationssystems und trägt damit dem heutigen Stand der Technik Rechnung. Das Buch gibt Antworten auf folgende Fragen:

- Welchen Nutzen bietet ein nachhaltiges Facility Management?

- Welche Hürden gilt es bei der Umsetzung und Einführung zu beachten?

- Wodurch werden Kosteneinsparungen erzielt?

- Welche Hilfsmittel und Werkzeuge eignen sich am besten? 

Der Inhalt

- Nachhaltiges Facility Management einschließlich dessen Organisation und Aufbau

- Energiemanagement mit Beispielen aus dem Klinikbetrieb und Gesamtbetrachtung der Energiebilanz

- Entscheidungshilfen, Methoden und Werkzeuge zur Einführung einer elektronischen Objektakte  am Beispiel eines deutschen Großflughafens

- Produktivitätssteigerung mit CAFM: Neue Technologien, insbesondere Software-as-a-Service, Cloud-Computing und mobile Anwendungen, die revolutionäre Verbesserungen im Facility Management erwarten lassen 

Die Zielgruppen

- Manager und Praktiker, die im Bereich Verwaltung und Bewirtschaftung von Gebäuden und Einrichtungen tätig sind

- Architekten und Ingenieure"

Link zu Amazon.de

Lesen Sie hier weiter: PDF Download

Ein Fachbeitrag des VBU Partners:

Peter Zahn - ZAHN Managementberatung
Kaltentaler Str. 27, 70563 Stuttgart

T +49 711 9018401  |  M +49 172 7194063
Mail  |  Website  |  Partnerprofil

Quality Gates sind eine Weiterentwicklung und Verfeinerung der Meilenstein-Technik

Entwicklungsprozesse sind nicht vollständig planbar. Sie besitzen, besonders in frühen Projektphasen, kreative oder sogar ergebnisoffene Anteile. Diesem Problem versucht das Stage-Gate-Model gerecht zu werden. Entwicklungsrisiken und zum Scheitern bestimmte Ideen sollen frühzeitig identifiziert werden. Quality Gates werden an solchen Punkten im Produktentstehungsprozess gesetzt, an die Res- sourcen zugeteilt werden. Sie sind zeitlich flexibel, aber inhaltlich scharf formuliert.

Bei Meilensteinen steht der zeitliche Aspekt im Vordergrund: Zu festgesetzten Ter- minen müssen bestimmte Ergebnisse erzielt sein. In der Praxis führt dies häufig dazu, dass Meilensteine „überfahren“ werden. Quality Gates hingegen sind Syn- chronisationspunkte, an denen messbare Qualitätskriterien erfüllt sein müssen.

Ist dies nicht der Fall, so kann die nächste Projektphase nicht begonnen werden. Ein „Überfahren“ sei, so der Ingenieurwissenschaftler Thomas Prefi, ausge-schlossen.

Lesen Sie hier weiter: PDF Download

Ein Fachbeitrag des VBU Partners:

Henning Wunderlich - Ingenieurbüro für Fertigungstechnik
Im Muhrengarten 1, 54597 Wallersheim
T +49 6558-900 477  |  M +49 173 6843 683
Mail  |  Website  |  Partnerprofil

Aktuell

Rainer sucht einen Nachfolger - Wenn der Familienbetrieb verkauft werden muss

Seit 35 Jahren ist Rainer Gresförder stolzer Besitzer eines Metallbaubetriebs. Als junger Mann hat er sich selbstständig gemacht, ganz ohne Kapital und ohne fremde Hilfe.

» weiter






Passwort merken
Passwort vergessen

Link zum Blog


 

Seite drucken